Erstberatung

So unterschiedlich unsere Hunde sind, so unterschiedliche Ursachen haben Fehlverhalten und Probleme.

Um wirklich jeden Hund so gut wie möglich kennen zu lernen, ist es notwendig ihn in häuslicher Umgebung zu erleben. In der Erstberatung werden schon die ersten grundsätzlichen Dinge geklärt.

Frauchen / Herrchen werden oftmals schon in diesem ersten Gespräch die Augen geöffnet. Sie sehen danach ihren Hund als das, was er ist – ein Hund. Ein Hund mit speziellen Bedürfnissen und einer ganz eigenen Art die Welt zu sehen.

Spruch: “Der Hund ist der einzige Freund den man sich kaufen kann.” und “Wer sagt, dass man Glück nicht kaufen kann, der hat nicht an einen Welpen gedacht.”

Unser Hundefutter

* aus Kaninchen und Kartoffeln
* ohne allergieauslösende Stoffe
* frei von Lockstoffen
* frei von Konservierungsmitteln


Verein fuer Hundefreunde