Philosophie

„Viel Lob, wenig Leckerlis und keine Schläge!“

„Hunde sind starke Persönlichkeiten, haben verschiedene Charaktere und jeder von ihnen ist etwas ganz Besonderes“, so beschreibt Bodo Stark seine Lieblinge.

Die Hunde werden artgerecht erzogen oder therapiert. Das Training der Hunde und die Schulung der Hundebesitzer haben in der Mobilen Hundeschule Oberhavel gleichen Rang. Jedes Problem, jedes Fehlverhalten unserer Hunde hat andere Ursachen, diese müssen gefunden und dann abgestellt werden. Eine Erziehung oder Therapie die für jeden Hund passt, gibt es nicht.

„Erziehen statt dressieren“ und „Rat für Herrchen und Hilfe für den Hund“ sind die entscheidenden Maxime in unserer Hundeschule. Starkzwang, Stachelwürger oder Stromhalsbänder sind tabu.

Ziel der Ausbildung ist der alltags- und familientaugliche Begleithund. Lieblingsspruch von Bodo zu diesem Thema: „Konsequenz und Härte haben nichts mit Brutalität zu tun!“

Verein fuer Hundefreunde