Nicht nur Besitzer von Jagdhundrassen kennen das Problem.
Der Hund hat eine unbändige Freude daran, Wildfährten zu verfolgen oder gar Wild zu hetzen.

Mehr lesen >>

Viele Hunde haben echt Spaß am Apportieren. Richtig angebahnt ist das Apportieren eine tolle Beschäftigung für Hund und Halter. Besonders die Jagdhundrassen verlangen regelrecht nach einem Job in dieser Art.

 

Mehr lesen >>

Der Reitsport findet immer mehr Anhänger. Viele Reiter haben auch mindestens einen Hund. Selbstverständlich möchten sie ihre tierischen Freunde so gut wie möglich aneinander gewöhnen.

Mehr lesen >>

Leinenführigkeit und Kommen auf Ruf sind jedem Hundehalter wichtig. Gerade das „kleine 1 x 1“ wird jedoch sehr oft nicht beherrscht. Frust auf beiden Seiten ist die Folge: Der Hund hat immer weniger Gelegenheit sich ohne Leine zu bewegen, der Halter hat ein immer schlechteres Gewissen.

Mehr lesen >>

Hier werden höhere Anforderungen an die Kursteams gestellt. Der Schwierigkeitsgrad ist entschieden höher als beim Grundkurs.

Mehr lesen >>

So mancher kann ein Lied davon singen. Kaum sieht Herr Hund einen Artgenossen, macht er voll auf Macho. An der Leine gebärdet er sich wie ein Löwe, ist kaum zu halten. Das Gassi-Gehen macht alles andere als Spaß.

Mehr lesen >>

Bei diversen Angstzuständen, Aggressionen, Zerstörungswut, mangelnder Stubenreinheit, sonstigen Verhaltensauffälligkeiten, Fress-Störungen. Fragen Sie nach, sicher kann auch Ihrem Liebling geholfen werden!

Mehr lesen >>